Zurück

Schoppe, Zimmermann, Stöckeler, Zinkler, Schenk & Partner mbB

Patentanwälte

Patentschutz im Bereich Elektrotechnik, Physik und Datenverarbeitung

Dienstag, 29. Juni 2021

Stand 151

Unternehmen

Branchen
Patentanwälte
Firmenschwerpunkte
Patentschutz im Bereich Elektrotechnik, Physik und Datenverarbeitung
Hauptsitz
München
Mitarbeiteranzahl
100

Arbeitsumfeld

Einstieg
Direkter Berufseinstieg nach abgeschlossenem Studium oder Promotion, dann praxisnahe Ausbildung im gewerblichen Rechtsschutz in unserer Kanzlei durch ein Team von erfahrenen Patentanwälten bei deutlich überdurchschnittlichen Einkommensmöglichkeiten schon zum Berufsstart
Weiterbildung
Fernstudium des Rechts für Patentanwälte, Ausbildung beim Bundespatentgericht, Teilnahme an verschiedenen Seminaren zum Patentrecht, Ablegen der Zulassungsprüfungen zum Deutschen Patentanwalt und zum European Patent Attorney
Ausland
Zusammenarbeit mit Mandaten und Kollegen aus über 20 Ländern auf allen Kontinenten

Anforderungsprofil

Bedarf
Langjähriges kontinuierliches Wachstum mit stetigem Bedarf
Kriterien
Abgeschlossenes Studium im technisch-naturwissenschaftlichen Bereich, schnelle Auffassungsgabe, Interesse an der Einarbeitung in neue Sachgebiete und technisch komplexe Sachverhalte
Auswahlverfahren
Erstkontakt gerne persönlich, telefonisch oder per E-Mail, anschließend Kennenlernen bei einem Bewerbungsgespräch, auf Wunsch des Bewerbers "Schnuppertag".
Fremdsprachen
Sehr gute Englischkenntnisse

Kontaktinformationen

Anschrift
Radlkoferstraße 2, 81373 München
Praktikum
Nein
Werkstudent
Nein
Bachelorarbeit
Nein
Abschlussarbeit
Nein
Promotion
Nein
  • Elektrotechnik
  • Informatik
  • Fahrzeugtechnik
  • Luft- und Raumfahrt
  • Maschinenwesen
  • Mechatronik
  • Verfahrenstechnik
  • Medizintechnik
  • Mathematik
  • Physik
  • Wirtschaftsinformatik
  • Wirtschaftsingenieurwesen
  • Wirtschaftsmathematik
Zurück